Die Unterkunft

Nebst der Qualität der Schule bildet die Unterkunft einen sehr wichtigen Eckpfeiler für einen erfolgreichen Sprachaufenthalt. Die Vorstellungen zur idealen Unterkunft während dem Sprachaufenthalt sind unterschiedlich. Damit Sie Ihre passende Unterkunft finden, orientieren wir Sie über die angebotenen Unterkunftstypen.

Gastfamilie

Der Aufenthalt in einer Familie bildet die ideale Ergänzung zum Sprachunterricht. Durch Teilnahme am Alltagsleben der Familie vertiefen Sie nicht nur Ihre Sprachkenntnisse, sondern erhalten auch einen guten Einblick in das Leben und die Kultur des Landes. Der Aufenthalt in einer Familie kann deshalb Ihr Sprachstudium merklich beschleunigen. Sie sollten aber wissen, dass es die „ideale“ Gastfamilie objektiv gesehen nicht gibt. Die Kriterien für das einvernehmliche Zusammenleben zwischen Einzelpersonen sind letztendlich subjektiver Natur, und die kulturellen Unterschiede können zu Beginn zwar überraschen, erweisen sich aber mit der Zeit und etwas Toleranz schliesslich als menschliche Bereicherung. Die Familie wird alles daran setzen, damit Sie sich in Ihrer neuen Umgebung wohl fühlen. Mit der Bezeichnung „Familie“ ist nicht immer eine traditionelle Familie mit Kindern gemeint; es kann sich durchaus auch um kinderlose Ehepaare oder auch Singles handeln. Wenn Sie ein Doppelzimmer gebucht haben, teilen Sie das Zimmer mit einem von der Schule zugeteilten, in der Regel nicht die gleiche Muttersprache sprechenden Schülers. Bei der Auswahl der Gastfamilie berücksichtigt die Schule - soweit es ihr möglich ist - Ihre allfälligen Sonderwünsche. Falls Sie sich nicht mir Ihrer Gastfamilie verstehen sollten, können Sie sich vor Ort an die Schule wenden und nach einem Wechsel fragen.

Campus

Die Unterkunft auf dem Campus sieht folgendermassen aus: Die Jugendlichen sind (je nach gewähltem Programm) in Einzelzimmer oder Doppel- oder Mehrbettzimmer mit anderen Schülern im gleichen Alter und meistens mit unterschiedlicher Muttersprache untergebracht. Die Betreuung der Jugendlichen in der Residenz ist durch Aufsichtspersonen gewährleistet. Bei den meisten Schulen stehen den Schülern verschiedene Sport- und Freizeitsinfrastrukturen zur Verfügung.

Réalisation : Agence de communication Pyrameed - Powered by Synergee