Sprachaufenthalte - Dominikanische Republik

studenten und Erwachsene

Vor allem die Traumstrände mit Palmen und das türkisfarbene Meer haben die Dominikanische Republik zum beliebtesten Ferienziel der Karibik gemacht. Sie befindet sich zwischen dem Panamakanal und Zentral- sowie Südamerika, nur ungefähr 1000 km von den Küsten Floridas entfernt. Sie teilt sich zusammen mit Haiti die zweitgrösste Antilleninsel Hispaniola und gehört landschaftlich zu den abwechslungsreichsten und gebirgigsten Inseln der Karibik. Subtropisches Klima, das ganze Jahr über Sommer und Sonne macht aus ihr nach wie vor ein Traumreiseziel.  Nach der Entdeckung durch Kolumbus im Jahr 1492 wurde die Insel zum Zentrum der Neuen Welt. Es entstand die erste Universität Lateinamerikas. Bei einem Sprachaufenthalt haben Sie die Gelegenheit, die ausgesprochen aufgeschlossenen und liebenswürdigen Menschen dieses Landes kennenzulernen, deren liebste Freizeitbeschäftigung der temperamentvolle Merengue-Tanz und das Dominospiel sind. Der Tourismus ist effektiv eine der Haupteinnahmequellen der Insel. Durch ihn konnte sich die Dominikanische Republik im Gegensatz zu seinen Nachbarinseln in den letzten 15 Jahren beträchtlich weiterentwicklen. Abseits der Touristenstrände und All-Inclusive Resorts locken weite, fruchtbare Ebenen, hohe Berggipfel, Reisfelder und Plantagen.

Sprachaufenthalt in der Dominikanischen Republik

Unsere Sprachschulen in diesem Land

Réalisation Pyrameed - Powered by Synergee