Sprachaufenthalte - Guatemala

studenten und Erwachsene

Guatemalas 12 Millionen Einwohner sind meist indianischer Abstammung und haben ein lebendiges und umfangreiches Kulturgut an Folklore und Kostümen am Leben erhalten. Die freundliche Maya-Bevölkerung ist stark mit traditionellen Lebensformen verbunden und sorgt mit ihrer typischen Kleidung für ein farbenfrohes Straßenbild. Darüber hinaus stellen die Mayas selbst die größte Bevölkerungsgruppe in Guatemala. Die Auswirkungen der spanischen Kolonialisierung sind allgegenwärtig: in Guatemala werden alte Riten der Mayas bunt mit dem spanisch-katholischen Glauben gemischt. Das Land besitzt Grenzen zu Mexiko, Belize, Honduras und El Salvador und liegt im östlichen Mittelamerika, mitten im einstigen Herrschaftsgebiet der Maya. Mit Tikal befindet sich auch eine der wichtigsten Maya-Stätten heute auf guatemaltekischem Boden. Das vergleichsweise kleine Land ist durch die verschiedenen Klimazonen und Höhenlagen sehr abwechslungsreich. Über die Hälfte der Landfläche von Guatemala besteht aus Gebirgen, von denen viele vulkanischen Ursprungs sind. Der höchste Berg von Guatemala ist der erloschene Vulkan Tajumulco mit 4’220 m.

Sprachaufenthalt in Guatemala

Unsere Sprachschulen in diesem Land

  • Sprachaufenthalte Enforex

    Sprachaufenthalt in Guatemala, Antigua mit Enforex für Studenten und Erwachsene - unsere Sprachschulen bieten Spanischkurse, an. Sprachreisen für einen Prüfungsvorbereitungskurs mit einem anerkannten Sprachdiplom wie DELE Examen Initial, Intermediate, Superior – Geschäftsspanisch, Flamenco - Sprachkurse in Antigua.

Réalisation Pyrameed - Powered by Synergee