Sprachaufenthalt - Pamplona

studenten und Erwachsene

Als historische Hauptstadt des Baskenlandes hat Pamplona ihren Namen von Pompeius, welcher sie 75 vor Christus hat erbauen lassen. Heute ist die Hauptstadt der Foralgemeinschaft Navarra nicht nur eine historische Kulturstadt, sondern auch die Stadt mit den meisten grünen Flecken in Europa. Pamplona ist die zweite Etappe des Camino Navarro Jakobswegs, aber ist vor allem für das Stadtfest Sanfermines, das jeweils im Juli stattfindet, bekannt. Jedes Jahr strömen tausende Spanier und Ausländer heran, um an den zahlreichen Konzerten und Bällen teilzunehmen und vor allem auch die berühmten Stierkämpfe und die Stimmung in der Stadt mitzuerleben. Die Stadt ist am Fluss Arga gelegen und bietet den Besuchern zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Santa Maria aus dem 12. Jahrhundert oder das Museum von Navarra. So ist Pamplona eine ideale Destination für einen Sprachaufenthalt – wegen seiner authentischen Seite und dem regen Leben und Treiben in der Stadt.

Unsere Sprachschulen in dieser Stadt

Réalisation Pyrameed - Powered by Synergee