Niederländisch lernen

studenten und Erwachsene

Die niederländische Sprache (Nederlandse taal) gehört wie die deutsche Sprache zum germanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Insbesondere das Niederdeutsche, das Englische und das Friesische haben viele Gemeinsamkeiten mit dem Niederländischen. Aus dem Niederländischen ging Afrikaans  hervor.

Umgangssprachlich wird die niederländische Sprache fälschlich oft Holländisch  genannt. Beim Holländischen handelt es sich aber nur um einen Dialekt, der im Westen der Niederlande in der (historischen) Region Holland gesprochen wird. In Flandern, dem niederländischsprachigen Teil von Belgien, wird das Niederländische auch „Flämisch“ genannt, obwohl in Belgien bereits seit ca. 1880 die niederländische Standardsprache gilt.

Unsere Sprachschulen

Réalisation : Agence de communication Pyrameed - Powered by Synergee